NEUKUNDENGUTSCHEIN

Solarplane: Heizt den Swimmingpool auf

Schwimmbadbesitzer wissen: Energiesparen ist bei den heutigen Preisen nicht nur eine Frage des Umweltbewusstseins, auch der Geldbeutel freut sich über etwas Entlastung. Und gerade die laufenden Kosten sind es, die sich übers Jahr verteilt schnell zu einem kleinen Vermögen anhäufen. Doch zum Glück gibt es eine preiswerte Möglichkeit des Energiesparens: Solarfolie.

Grundsätzlich sollte der Pool bei Nichtnutzung immer abgedeckt sein. Warum?

Weniger Dreck:
Durch die Abdeckung fällt weniger Schmutz ins Wasser. Dadurch sinkt der Verbrauch an Wasserpflegemittel wie z.B. Chlortabletten. Außerdem muss der Pool natürlich auch nicht so häufig gereinigt werden, was wiederum die Filterpumpe weniger belastet.

Geringere Abkühlung:
In einer kühlen Nacht kann die gesamte Heizleistung des Tages verloren gehen. Durch die Solarfolie beträgt der Wärmeverlust nur 1-2 Grad.

Bessere Erwärmung:
Durch den Einsatz einer Solarfolie heizt sich der Pool – je nach Leistungsfähigkeit der Solarplane und Sonnenscheindauer- um etwa 3-6 Grad mehr auf.

Sie sehen: Eine gute Solarfolie macht sich nicht nur bei den Heizkosten positiv bemerkbar.

Was Sie beim Kauf beachten sollten:

Stärke: Alles unter 400mµ taugt nichts.
Dieses Thema wurde bei uns im Poolforum ausführlich diskutiert. Die einhellige Meinung: Wer hier spart, der spart am falschen Ende. Denn bei einer Solarfolie unter 400 mµ nimmt nicht nur die Leistungsfähigkeit rapide ab, die Folie hält meist auch nicht viel länger als ein Jahr – dann lieber gleich in guter Qualität investieren, da spart man auf lange Sicht mehr. Solarfolie

Material: Polyethylen (PE)
Polyethylen hat den Vorteil, dass es Chlorwasser- und UV- beständig ist. Zudem ist darauf zu achten, dass die Folie zwar luftundurchlässig ist, sie aber das wärmende Infrarotlicht durchlässt.

Aufrollvorrichtung
Eine Aufrollvorrichtung erleichtert nicht nur das Auf- und Abrollen der Solarfolie, sie sorgt auch für Ordnung und erhöht die Lebenserwartung der Folie.

Kein Ersatz für die Winterabdeckung!
Frost zerstört die Funktionsfähigkeit der Solarfolie, sie darf daher nicht als Winterabdeckung für den Pool genutzt werden.


Wir haben Ihr Interesse an der Energie und Geld sparenden Solarfolie geweckt? Schauen Sie sich ruhig ein bisschen in unserem Shop um, wir führen sowohl eine Basic-Variante als auch Premium-Solarfolie. Und auch bei den Aufrollvorrichtungen bieten wir Ihnen die Auswahl zwischen einer preiswerten Version aus Kunststoff und einer stabileren aus Edelstahl.
Und wenn Sie noch Fragen zur Solarfolie haben: Rufen Sie einfach unsere kostenlose 0800er- Nummer an oder schreiben Sie uns eine E-Mail, wir beraten Sie gerne.

Produkte aus der Kategorie "Solarplane Wärmefolie"
wurden bei uns im Schnitt mit der Note 4/5 bewertet (auf Grundlage von 19 Bewertungen).
Topseller aus dieser Kategorie
  • Öse für Solar Folie Noppen Folie Poolabdeckung
    Öse für Solar
    Folie Noppen...
    1,95 *
  • Solarfolie nach Maß per m² lightblue 400
    Solarfolie nach
    Maß per m²...
    nur 9,95 *
  • Solarfolie nach Maß per m² Black Energy 500 GeoBubble
    Solarfolie nach
    Maß per m² Black...
    13,95 *
  • Solarfolie nach Maß per m² Blau Schwarz 400 GeoBubbel
    Solarfolie nach
    Maß per m² Blau...
    11,95 *
  • Zugschnur für Solarfolie PPM-geflochten 4 mm Preis pro lfm.
    Zugschnur für
    Solarfolie...
    1,49 *